Für die meisten Menschen sind Kopfhaare ein wesentliches Symbol ihrer Persönlichkeit. Wenn Haare ausfallen und allmählich weniger werden, entsteht häufig großer Leidensdruck.  Auch wenn nach wie vor Männer häufiger unter Haarausfall leiden, so ist auch bei Frauen erblich bedingter Haarausfall nichts Ungewöhnliches.  Zum Glück gibt es dank innovativer OP- Methoden wirksame Mittel, lichtes Haar oder kahle Kopfhautstellen wirksam zu behandeln.

FUE (Follicular Unit Extraction oder "Entnahme einzelner Follikeleinheiten") ist ein modernes und schonendes Verfahren der Haartransplantation. Sie ist eine Weiterentwicklung älterer Haartransplantations-Verfahren. Hier werden einzelne Haarfollikel vorsichtig aus dem Hinterkopf entnommen und werden anschließend in eine dafür speziell entwickelte Nährlösung gebracht. Für  die Extraktion der einzelnen Follikeleinheiten wird ein Mikrostanzwerkzeug und eine Nadelvorrichtung verwendet. Danach wird das Transplantat zur Implantation vorbereitet. Eine Haarfollikel-Einheit besteht aus 1-4 Haaren. Das Hauptziel des Haartransplantationsverfahrens ist es, die intra-follikulären Einheiten von der Spenderstelle (in der Regel die Rückseite des Kopfes) zu den Empfänger- (Glatze) Gebieten zu verlagern. Abhängig von dem Grad der Glatzenbildung  können mehreren hundert oder mehrere Tausend Transplantate erforderlich sein, um die gewünschte Dichte zu erreichen

Innerhalb von 24 Stunden bilden sich auf jedem Transplantat kleine Krusten, die nach einigen Tagen verheilen. Die verpflanzten Haare beginnen nun ca.  6-12 Wochen nach dem Eingriff zu wachsen und werden nun auch  weiterhin für ein Leben lang wachsen.

Die Sitzung kann bis zu mehreren Stunden dauern. Bei einer einzelnen Haartransplantation einige tausend Haare verpflanzt werden. Je nach Bedarf können weitere Behandlungen folgen.

Die Transplantation findet ambulant  unter leichter, örtlicher Betäubung statt; ein Klinikaufenthalt über Nacht ist nicht notwendig. 

 Im Anschluss an die Behandlung  werden dem Patienten/ der Patientin die Pflegemaßnahmen erläutert, die für die Nachbehandlung notwendig sind.

Das Verfahren

Vorteile

Wer ist für die Operation geeignet?

Postoperative Nebenwirkungen

 

Vorteile:

  • volleres, schönes Haar  Kopfhaar
  • hohe Einwuchsrate
  • Keine Schnitte oder Stiche, keine Narben, schmerzlos
  • Kurzhaarfrisur am Hinterkopf möglich
  • Einsatz einer automatisierte FUE-Extraktionsmaschine
  • Auswahl der besten Transplantate
  • Keine bis sehr kurze Erholungszeit
  • Kein Narben am Spenderbereich
  • 100% Transplantatüberleben

Wer ist für die Operation geeignet?

  • Jeder, der unter erblich bedingtem Haarausfall leidet, einschließlich:
  • Patienten mit Geheimratsecken
  • Patienten mit licht gewordenem Haar
  • Patienten mit zurückweichender Haarlinie
  • Patienten, die  dauerhafte kahle Stellen aufgrund von Narben oder  Kopfhautverletzungen haben
  • Patienten, die Augenbrauen, Wimpern und Bärte verdichten möchten

Postoperative  Nebenwirkungen

Rötungen, Schwellungen und Taubheitsgefühle die nach einigen Stunden verschwinden

Wenn Sie sich für eine FUE-Haartransplantation interessieren, so melden Sie sich bitte gerne jederzeit.  Wir beantworten all Ihre Fragen. 

Fragen Sie Ihren Arzt

Bitte füllen Sie dieses Formular vollständig aus

Pflichtfeld *

 
  Doctor 2

Kontakt

telefon +49 173 233 5619 whatsappios7  +49 173 233 5619 / +90(537) 986 3075  mail  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben sie ihre Telefonnummer ein
Geben Sie bitte Ihre Email-Adresse ein Mail-Adresse ist nicht gültig
Bitte gib deine Nachricht ein

Vollkeramikkrone

12. Juli 2017
Vollkeramikkrone

Bei der Vielzahl von Zahnersatzmaterialien hat sich die keramische Porzellankrone einen hervorragenden Platz gesichert, da sie medizinischen und ästhetischen Kriterien...

Zirkonkrone

12. Juli 2017
Zirkonkrone

Eine Zirkonkrone ist eine Vollkeramikkrone  und hat einen Kern aus hochstabilem Zirkonoxid.  Zirkon oder Zirkonium gehört zu einem der am...

Wurzelkanalbehandlung

12. Juli 2017
Wurzelkanalbehandlung

Was ist eine Wurzelkanalbehandlung? Eine Wurzelkanalbehandlung (auch "Endodontie" genannt) ist erforderlich, wenn die Blut- oder Nervenversorgung des Zahnes (genannt "Zellstoff") ...

Zahnbrücken

12. Juli 2017
Zahnbrücken

Eine weitere Form des Zahnersatzes sind Zahnbrücken und zählen zu dem zugenannten festsitzendem  Zahnersatz. Sie werden üblicherweise bei einer kleineren...

Partner

estethica2

İstanbul

  

 testimonials

 

Contact Us

Pervin SUCU Estelife Sağlık Turizmi

İstanbul, İzmir, Samsun

Email: info@estelife.org

WhatSapp :+90 537 986 3075

                   +49 173 233 5619

Map

© 2017 Este Life Güzellik Merkezi resmi web sitesidir. Tüm hakları saklıdır...